Pirate's Ale

India Pale Ale (sonstige)

für L Ausschlagwürze

bei % Sudhausausbeute

Erstellt von: Matze90 am 27.11.2021

Stammwürze: 13% | Bittere: 32 IBU | Farbe: 11 EBC | Alkohol: 5 %

Brauwasser

Hauptguss:

43 L

Nachguss:

27 L

Gesamt:

70 L

Schüttung

Pale Ale Malz :

9360 g (80.3%)

Red X Malz :

500 g (4.3%)

Meladonin Malz :

125 g (1.1%)

Cara Pils Malz :

500 g (4.3%)

Wiener Malz :

1170 g (10%)

Gesamt:

11.66 kg

Maischplan:

Einmaischen:

53 °C

1.Rast:

53 °C für 45 min

2.Rast:

63 °C für 25 min

3.Rast:

78 °C für 5 min

Abmaischen:

78 °C

Würzekochen: ?

Würzekochzeit:

90 min

Amarillo (Vorderwürze):

38 g, % α-Säure

Celeia :

21 g, % α-Säure , 60 min

Cenntenial:

6 g, % α-Säure , 60 min

Polaris :

15 g, % α-Säure , 10 min

Gärung und Reifung:

Hefe:

Nottingham

Gärtemperatur:

20 °C

Karbonisierung:

5.5 g/l

Anmerkungen des Autors zu diesem Rezept

Sehr leckeres Pale Ale mit einer überragenden Zitronennote im Abgang nach etwa 2 Wochen Reifung in der Flasche. Nach etwa 3 Wochen Reifung in der flacht der Zitronengeschmack ab.

Benutzerkommentare zu diesem Rezept